Früchte 🥭


Sind Sie auf der Suche nach frischen Früchten, die eine hohe Qualität aufweisen und preislich bezahlbar sind? Dann sind Sie im Online-Shop von JJ Global Trader richtig. Wie der Firmenname schon sagt, sind wir ein globaler Händler. Der große Vorteil dabei ist, dass wir in großen Mengen frische Früchte importieren und wir immer alles auf Lager haben.
Ergebnisse 1 - 20 von 43
Amla - Stachelbeere
Amla, wissenschaftlich bekannt als Phyllanthus Emblica, ist eine aus Indien stammende Stachelbeere. Sie ist eine sehr wichtige Heilpflanze in der indischen Ayurveda-Medizin und für ihre allgemeinen gesundheitlichen Vorteile bekannt. Sie ist sehr reich an Vitamin C und wird aus Indien importiert. Geschmacksprofil:Amla hat einen leicht bitteren und sauren Geschmack und das ist der Grund, warum viele Menschen davon absehen, sie zu konsumieren, wir empfehlen nicht, sie roh zu essen. Wie man sie isst: Wir empfehlen, sie nach dem Kochen als Beilage zu essen, zum Beispiel amla ka murabba (indisches Gericht).  Verwendung: Kann in Beilagen verwendet werdenKann für die Zubereitung von hausgemachten süßen Beerenkonfitüren verwendet werdenKann eingelegt werdenKann gepresst werden, um frischen Saft zu gewinnen, der allerdings bitter schmecken kann
Gewicht
6,95 €*
Ataulfo Mango
Die Ataulfo-Mango ist wissenschaftlich als Mangifera caesia ‚Ataulfo‘ bekannt. Die kleine, leuchtend gelbe Mini-Mango mit dem Namen Ataulfo stammt ursprünglich aus Mexico.Geschmacksprofil:Die Frucht ist faserlos und schmackhaft. Das Fruchtfleisch ist süß, sehr saftig, buttrig, säurearm und hat ein intensives Aroma. Wie man sie isst: Sobald die Mango gelb-orange ist, kann sie geschält werden und im ganzen oder als Smoothie gegessen werden. Verwendung:Als Smoothie In Obstsalaten im Ganzen als Frucht (nur das Fruchtfleisch) in Frühstücks Bowls mit Porridge etc. Hinweis: Nicht einfrieren bevor die Mango reif sind. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Der Kern der Mango ist nicht für den Verzehr geeignet. 
Gewicht
34,98 €*
Avocado Jumbo
Die Avocado, wissenschaftlich bekannt als Persea Americana , ist eine tropische Frucht, die ursprünglich aus Amerika stammt. Diese Frucht hat medizinische Eigenschaften. Sie ist reich an Vitamin C, Vitamin K, Kalium und Vitamin E. Trotz ihres hohen Kaloriengehalts sind sie gesund, denn der größte Teil der Frucht besteht aus ungesättigten Fettsäuren, die als "gut" bezeichnet werden können und sie zu einem gesunden Superfood machen. Diese helfen bei der Fettverbrennung und damit unter anderem auch beim Abnehmen.  Geschmacksprofil:Er hat eine buttrige, cremige und leicht nussige Textur und Geschmack mit erdigen, grasigen Untertönen.Wie man sie isst:  Bei einer Raumtemperatur von mindestens 70 Grad Fahrenheit lagern, bis sie ganz weich sind. Sobald sie ganz weich sind, essen oder im Kühlschrank aufbewahren, um die Haltbarkeit zu verlängern.Verwendung: Kann für die Zubereitung von Smoothies verwendet werdenKann in Obstsalaten verwendet werdenKann sofort nach dem Entfernen der Kerne verzehrt werden Verwendungs- und Reifungsleitfaden:  Zum Verzehr bereit, sobald er ein wenig weich wird; die Farbe kann sich ändern oder auch nichtNicht im Kühlschrank aufbewahren, bevor sie reif ist.Nehmen Sie eine reife Avocado und schneiden Sie sie mit einem Messer in zwei HälftenEntfernen Sie den großen Kern in der MitteDas cremige Fruchtfleisch mit Hilfe eines Löffels aus der Schale lösen.
Stückzahl
3,95 €*
Baby Banane
Entdecken Sie die zarte Süße und Nährstofffülle der Babybanane mit unserer erstklassigen Auswahl an handverlesenen Früchten! Unsere Babybananen, auch bekannt als "Miniaturbananen", sind eine Delikatesse, die speziell für ihre zarte Textur und ihren süßen Geschmack geschätzt wird.Diese kleinen, aber kraftvollen Früchte sind perfekt für Snacks, Kinderportionen oder als süße Ergänzung zu Desserts und Backwaren geeignet. Mit ihrer handlichen Größe und ihrer sanften Schale sind Babybananen auch eine ideale Wahl für unterwegs oder als gesunde Option für Kinder. Unsere Babybananen werden mit größter Sorgfalt ausgewählt, um sicherzustellen, dass Sie nur die frischesten und qualitativ hochwertigsten Früchte erhalten. Jede Banane wird sorgfältig geerntet, um ihren optimalen Reifegrad zu erreichen und Ihnen ein unvergleichliches Geschmackserlebnis zu bieten. Gesund und nahrhaft, sind Babybananen reich an wichtigen Nährstoffen wie Kalium, Vitamin C, Vitamin B6 und Ballaststoffen, die zur Förderung der allgemeinen Gesundheit beitragen können. Mit ihrem köstlichen Geschmack und ihrer Vielseitigkeit sind Babybananen eine Bereicherung für jede ausgewogene Ernährung. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen und genießen Sie die süße Frische unserer Babybananen, die perfekte Wahl für gesunde Snacks und köstliche Genussmomente! *Bitte beachten Sie, dass aufgrund der natürlichen Variationen Größe und Farbe der Babybananen leicht variieren können.*
Gewicht
13,98 €*
Drachenfrucht Gelb
Die Drachenfrucht ist wissenschaftlich unter dem Namen Cereus enneacanthus bekannt. Der Ursprung der Drachenfrucht liegt in Mittelamerika und ist dort unter dem Namen pitahya oder pitaya bekannt. Die reifen Früchte werden ähnlich wie Kaktusfeigen gegessen. Sie werden der Länge nach halbiert und ausgelöffelt. Geschmacksprofil:Diese seltene Kaktusfrucht hat einen einzigartigen süßen Geschmack. Die Kerne sind etwas größer als bei den meisten Drachenfrüchten und das Innere der Frucht ist sehr süß (süßer als rot und weiß) und saftig.Wie man sie isst: Die Drachenfrucht kommt reif und verzehrfertig zu Ihnen. Sie kann im Kühlschrank aufbewahrt werden, um ihre Haltbarkeit zu verlängern. Schneiden Sie die Frucht in zwei Hälften und genießen Sie das Fruchtfleisch und die Kerne, oder schälen Sie die gelbe Schale ab, beißen Sie hinein und genießen Sie! Gefrorene Gelbe Drachenfrucht ist eine köstliche, erfrischende und gesunde Leckerei. Einfach auftauen lassen und wie Eiscreme löffeln! Hinweise zur Verwendung und Reifung Bei Ankunft verzehrfertig. Nach der Ankunft essen oder kühlen. Der Länge nach aufschneiden und das saftige Fruchtfleisch aushöhlen. Die Kerne sind essbar, die Schale nicht.    
Stückzahl
24,95 €*
Drachenfrucht Rot
Die Drachenfrucht ist wissenschaftlich als Cereus enneacanthus bekannt. Der Ursprung der Drachenfrucht liegt in Mittelamerika und ist dort unter dem Namen pitahya oder pitaya bekannt. Die reifen Früchte werden ähnlich wie Kaktusfeigen gegessen. Sie werden der Länge nach halbiert und ausgehöhlt. Da die Pitahya zu über 90 % aus Wasser besteht, ist sie kalorienarm. Geschmacksprofil: Die Textur der Frucht ähnelt der einer Kiwi, da sie schwarze, knackige Kerne hat. Das roh verzehrte Fruchtfleisch ist leicht süß und kalorienarm. Die Kerne, die zusammen mit dem Fruchtfleisch verzehrt werden, schmecken nussig und sind fettreich, aber unverdaulich, wenn sie nicht gekaut werden. Wie man sie isst: Um eine Pitaya für den Verzehr vorzubereiten, wird die Frucht halbiert, um das saftige Innere freizulegen.  Verwendung:  Kann in Brotaufstrichen verwendet werdenKann in Smoothies verwendet werden Kann in Speiseeis verwendet werdenKann in Obstschalen verwendet werden Gebrauchsanweisung und ReifungBei der Ankunft verzehrfertigBei Ankunft verzehren oder kühlenDer Länge nach aufschneiden und das saftige Fruchtfleisch aushöhlenDie Kerne sind essbar, die Schale nicht  
Stückzahl
25,49 €*
Drachenfrucht Weiß
Wissenschaftlich bekannt als Cereus enneacanthus , ist die weiße Drachenfrucht ein Kaktus, der in den trockenen Gebieten Südamerikas wächst. Die Schale der Drachenfrucht ist rot und das Fruchtfleisch ist von weißer Farbe. Die Drachenfrucht wird manchmal als Medizin verwendet. Die Frucht ist auch als Nahrungsmittel beliebt. Drachenfrüchte können roh verzehrt oder zu Wein, Saft, Aufstrichen oder Desserts verarbeitet werden.Geschmacksprofil: Die Frucht ist leicht süß und sehr erfrischend! Die Textur der Frucht ähnelt der einer Kiwi, da sie schwarze, knackige Kerne hat. Wie man sie isst: Die Frucht halbieren oder die rosafarbene Schale entfernen und das weiße Fruchtfleisch mit den schwarzen Kernen im Inneren essen. Die Drachenfrucht kann auch gekühlt, gefroren, als Saft oder Mixgetränk genossen oder zum Aromatisieren anderer Getränke verwendet werden. Verwendung:  Kann in Brotaufstrichen verwendet werdenKann in Smoothies verwendet werdenKann in Speiseeis verwendet werdenKann in Obstschalen verwendet werden Gebrauchsanweisung und Reifung Bei der Ankunft verzehrfertig. Bei Ankunft verzehren oder kühlen. Der Länge nach aufschneiden und das saftige Fruchtfleisch aushöhlen. Die Kerne sind essbar, die Schale nicht.
Stückzahl
8,95 €*
Sale
Durian Monthong
Die Durian ist wissenschaftlich als Durio zibethinus bekannt. Sie hat eine dornartige Schale und ein gelbes Fruchtfleisch, das als Frucht verzehrt wird und daher mit Vorsicht zu genießen ist. Ihr Geruch ist so abstoßend, dass sie in vielen südostasiatischen Ländern auf öffentlichen Plätzen und in öffentlichen Verkehrsmitteln verboten ist.Geschmacksprofil: Die Monthong-Durian ist vollmundig, cremig und kissenförmig mit einem sehr süßen, milden Geschmack, der im Vergleich zu anderen Durianarten nur wenig scharf ist. Schmeckt wie Vanillepudding. Wie man sie isst: Der König der Früchte, die frische Monthong-Durian, wird verzehrfertig geliefert. Die äußere Schale entfernen und die Schoten einzeln essen. Der Samen in der Mitte jeder Schote kann kompostiert oder im Ofen geröstet werden. Verwendungs- und ReifungsleitfadenUm zu prüfen, ob die Frucht reif ist, können Sie sie schütteln. Wenn die Kerne klappern, sind sie verzehrfertig, andernfalls lassen Sie sie bei Zimmertemperatur nachreifen.Bis zur Reife nicht im Kühlschrank aufbewahren.Schälen Sie die Frucht an der Bruchstelle. Achten Sie darauf, sich nicht mit den scharfen Stacheln zu stechen.Essen Sie das cremige Fruchtfleisch. * keine Haftung für weggeworfene Durian, wegen des unangenehmen Geruchs.  Frische Durian kann NICHT zurückerstattet werden. Der Geschmack der Frucht ist gewöhnungsbedürftig.
Stückzahl
75,95 €*
Geschälte Jackfrucht
Die Jackfrucht ist eine gute Quelle für Vitamin C, Kalium, Calcium, Ballaststoffe, sowie andere wichtige Vitamine und Mineralien. Die Kerne der Frucht haben reichlich B-Vitamine, Magnesium und Eisen. Je nach Herkunftsland ist die Frucht von Januar bis Juni und von September bis Dezember erhältlich.  Geschmacksprofil: Viele Jackfruchtliebhaber vergleichen den Geschmack einer reifen Jackfrucht  wie eine Mischung aus Mango, Ananas und Banane. Die Textur der Jackfrucht kann je nach Sorte und Reifegrad zäh oder schleimig sein. Manche Menschen mögen die Jackfrucht im unreifen Zustand, andere bevorzugen sie so reif wie möglich. Wie man sie isst: Diese köstliche Frucht wird oft pur gegessen, kann aber auch mit Kokosmilch und Eis zu einem Smoothie verarbeitet werden. Verwendungs- und ReifungsleitfadenBei der Ankunft verzehrfertig Bei der Ankunft im Kühlschrank aufbewahren und direkt verzehren, indem man die Kerne im Inneren entfernt.
Gewicht
23,98 €*
Geschälter Zuckerrohr
Geschmacksprofil:Unser geschältes Zuckerrohr besticht durch seinen natürlichen und erfrischenden Geschmack, der eine leichte Süße mit einem Hauch von Minzaroma vereint. Die knackige Textur und die frische Saftigkeit machen es zu einem unvergleichlichen Genuss.Wie man sie isst:Geschältes Zuckerrohr wird traditionell direkt gekaut, um den süßen Saft freizusetzen. Es kann jedoch auch in Stücke geschnitten und als erfrischender Snack serviert werden. Einige bevorzugen es auch, das Zuckerrohr in Getränken wie Saft, Smoothies oder Cocktails zu verwenden, um einen natürlichen Geschmack und eine angenehme Süße zu erzielen. Verwendungs- und Reifungsleitfaden:Lagerung: Bewahren Sie das geschälte Zuckerrohr an einem kühlen, trockenen Ort auf und vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, um eine längere Haltbarkeit zu gewährleisten. Entdecken Sie die natürliche Frische und Süße des geschälten Zuckerrohrs und bereichern Sie Ihre kulinarischen Erfahrungen mit diesem köstlichen und vielseitigen Leckerbissen!
Gewicht
6,98 €*
Granadilla
Geschmacksprofil: Granadilla, auch bekannt als Passionsfrucht, bietet ein einzigartiges Geschmacksprofil, das eine perfekte Balance zwischen süß und sauer bietet. Das zarte, gelartige Fruchtfleisch ist von einer duftenden, essbaren Hülle umgeben und enthält zahlreiche knusprige Samen. Der Geschmack ist intensiv aromatisch und erinnert an tropische Aromen mit einem Hauch von Zitrusfrüchten und Blumigkeit.Wie man sie isst: Um eine Granadilla zu genießen, schneiden Sie sie einfach in der Mitte durch und löffeln Sie das Fruchtfleisch heraus. Die Samen sind essbar und verleihen dem Genuss eine knusprige Textur. Das Fruchtfleisch kann direkt verzehrt werden oder als Zutat in verschiedenen Rezepten verwendet werden, wie zum Beispiel in Desserts, Smoothies, Cocktails oder Obstsalaten.Verwendungs- und Reifungsleitfaden:Auswahl: Wählen Sie Granadillas mit einer glatten, unbeschädigten Haut und einem leichten Gewicht, was auf eine gute Reife hinweist. Die Haut sollte eine goldgelbe Farbe haben.Lagerung: Reife Granadillas können bei Raumtemperatur gelagert werden, bis sie weich sind. Im Kühlschrank können sie einige Tage länger haltbar bleiben.Reifung: Wenn die Granadilla noch nicht reif ist, lassen Sie sie bei Raumtemperatur nachreifen, bis die Haut leicht schrumpelig wird und nachgibt, wenn sie sanft gedrückt wird.Entdecken Sie die köstliche Frische und den exotischen Geschmack der Granadilla und bereichern Sie Ihre Gerichte mit diesem einzigartigen Obst aus den Tropen!    
Gewicht
63,98 €*
Grüner Zuckerrohr
Zuckerrohr, wissenschaftlich bekannt als Saccharum, stammt ursprünglich aus Südostasien und gehört zur Klasse der mehrjährigen Gräser. Dieses mit Antioxidantien beladene Gras, das Infektionen entgegenwirkt und die Immunität stärkt, ähnelt einem Bambus und hat einen süßen Geschmack. Tatsächlich wird das Zuckerrohr verarbeitet, um den Saft zu extrahieren, aus dem dann Zucker gewonnen wird. Zuckerrohr kann aber auch als Frucht gegessen werden.Geschmacksprofil: süß, frisch, saftig und lecker! Wie zu essen: Sofort verzehrfertig! Rohes Zuckerrohr kann gekaut werden, um den Saft zu extrahieren, oder durch einen Zuckerrohr-Entsafter gegeben werden. Es ist der perfekte Snack für zwischendurch. Gebrauchsanweisung Bei der Ankunft verzehrfertig. Für einen besseren und frischen Geschmack kühl stellen. Schälen Sie die äußere grüne Schicht mit einem Messer und schneiden Sie dann den Stiel längs in Viertel. Kauen Sie den Stiel, um den Saft zu gewinnen, und werfen Sie die Reste weg. Wie isst man ein Zuckerrohr? Kauen Sie die Fasern, um die Süße zu extrahieren: Schneiden Sie das Zuckerrohr in kleine Stücke, schälen Sie die äußere Schicht, quetschen Sie es mit einer Maschine aus oder kauen Sie direkt, um den süßen Saft zu extrahieren, und werfen oder spucken Sie die übrig gebliebenen Fasern aus. Verwenden Sie das Rohr als Spieß: Schneiden Sie Zuckerrohrstücke in dünne Stangen, nachdem Sie die äußere Schale abgeschält haben, und verwenden Sie die Spieße für Desserts wie Obstspieße oder zum Eintauchen von Erdbeeren in Schokolade. Probieren Sie das Zuckerrohr als Zimtstange:  Verwenden Sie das geschälte Zuckerrohr als Sprühstäbchen in Getränken aller Art. So können Sie alkoholischen oder nicht-alkoholischen Getränken eine natürliche Süße verleihen.  
Gewicht
6,49 €*
Guanabana
Guanabana ist wissenschaftlich als Annona muricata bekannt. Sie hat ein saftiges und weiches Fruchtfleisch und schmeckt süß, sauer und erfrischend. Ursprünglich stammt die Guanabana aus Südamerika und der Karibik. Das Fruchtfleisch enthält Vitamin A und Vitamin C, was die Frucht zu einem perfekten Nährstofflieferanten macht. Da die Frucht nur wenig Säure enthält, ist sie für jedermann leicht verdaulich. Die Frucht ist sehr lecker und schmeckt wie eine Kombination aus Erdbeere und Ananas, mit anderen süßen und zitrusartigen Noten. Das Fruchtfleisch wird für die Herstellung von Bonbons, Fruchtgetränken und Eiscreme verwendet.Geschmacksprofil: Der Geschmack wird als eine Kombination aus Erdbeere und Ananas mit säuerlichen Zitrusaromen beschrieben, die mit einem cremigen Grundgeschmack kontrastieren, der an Kokosnuss oder Banane erinnert. Soursop wird weithin wegen seiner regenerierenden Eigenschaften angepriesen (manchmal auch als "Graviola" bezeichnet). Wie man sie isst: Sobald die Frucht ganz weich ist, halbieren und mit einem Löffel essen. Kerne und Schale nicht mitessen. Verwendung:Kann in Smoothies verwendet werdenKann in Desserts verwendet werdenKann in Obstschalen verwendet werden Hinweise zur Verwendung und Reifung  Lagern Sie unreife Guanabanas bei Zimmertemperatur, bis sie reif sind, und dann im Kühlschrank. Eine reife Guanabana schmeckt perfekt zum Verzehr und wird von außen ein wenig weich und gelblich-grün gefärbt Kerne und Schale sind nicht essbar Schneiden Sie die Guanabana der Länge nach auf, und dann in kleinere Stücke, um das essbare Fruchtfleisch zu erhalten.    
Gewicht
Herkunft
39,95 €*
Honig Ananas
Die Ananas, wissenschaftlich als Ananas comosus bekannt, wird aus Indonesien eingeführt.Geschmacksprofil: Ananas haben einen saftigen, tropischen Geschmack, der an eine Kombination aus Mango und Kokosnuss erinnert! Wie man sie isst: Die Ananas werden fast reif geerntet, was sie von den importierten Massenprodukten in Ihrem Supermarkt unterscheidet. Sobald sie gelb ist und duftet, wird die Krone durch Drehen entfernt. Anschließend den Kopf und den Stiel abschneiden. Dann die Schale mit einem Messer abschneiden und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Roh, als Saft oder gegrillt genießen!  Verwendung: Kann direkt verzehrt werden Kann zur Saftgewinnung verwendet werden Kann in Obstschalen verwendet werdenVerwendungs-und Reifungshinweise:Fertig bei der Ernte/starker GeruchSofort verzehren oder kühlenDie Krone abschneiden, die äußere Schale abschneiden, vom Kerngehäuse ScheibenSofort verzehren oder kühlen  
Stückzahl
37,98 €*
Sale
Honig Melone (Dua Le)
Geschmacksprofil: Die Honig-Melone ist für ihren süßen und erfrischenden Geschmack bekannt, der an sonnengereifte tropische Früchte erinnert. Ihr saftiges Fruchtfleisch ist zart und aromatisch mit einem Hauch von Honig.Wie man sie isst: Um die Honig-Melone zu genießen, schneiden Sie sie in Scheiben oder Würfel und entfernen Sie die Kerne. Das Fruchtfleisch kann direkt verzehrt oder zu Obstsalaten, Smoothies, Sorbets und anderen erfrischenden Gerichten hinzugefügt werden.Verwendungs- und Reifungsleitfaden:Auswahl: Wählen Sie Honig-Melonen mit einer festen, glatten Schale, die schwer für ihre Größe ist. Sie sollte einen angenehmen Duft haben und an der Unterseite leicht nachgeben, wenn leicht gedrückt.Lagerung: Reife Honig-Melonen können bei Raumtemperatur gelagert werden, aber für eine längere Haltbarkeit sollten sie im Kühlschrank aufbewahrt werden.Reifung: Wenn die Melone noch nicht reif ist, lassen Sie sie bei Raumtemperatur nachreifen, bis sie einen angenehmen Duft und eine leicht nachgebende Schale hat.Entdecken Sie die süße Erfrischung der Honig-Melone und genießen Sie sie als köstlichen Snack oder in einer Vielzahl von erfrischenden Gerichten und Getränken!
Stückzahl
32,98 €* 29,98 €*
Indische Granatapfel
Geschmacksprofil: Der indische Granatapfel ist bekannt für seinen süßen und saftigen Geschmack mit einem leicht säuerlichen Unterton. Die saftigen Kerne, auch Arils genannt, sind von einer erfrischenden, leicht knackigen Hülle umgeben und bieten ein Geschmackserlebnis voller Aromen und Nuancen.Wie man sie isst: Um den indischen Granatapfel zu genießen, schneiden Sie ihn in der Mitte durch und lösen Sie die Arils vorsichtig heraus. Diese können direkt verzehrt werden oder als Zutat in Salaten, Desserts, Saucen oder Getränken verwendet werden. Der Granatapfel bietet nicht nur einen köstlichen Geschmack, sondern auch eine dekorative Note für verschiedene Gerichte.Verwendungs- und Reifungsleitfaden:Auswahl: Wählen Sie indische Granatäpfel mit einer festen, glatten Schale, die schwer für ihre Größe ist. Eine tiefrote Farbe deutet auf Reife hin.Lagerung: Reife Granatäpfel können bei Raumtemperatur gelagert werden, aber für eine längere Haltbarkeit sollten sie im Kühlschrank aufbewahrt werden.Reifung: Wenn der Granatapfel noch nicht reif ist, lassen Sie ihn bei Raumtemperatur nachreifen, bis er eine tiefrote Farbe hat und beim Drücken leicht nachgibt.Entdecken Sie die köstlichen und gesunden Vorteile des indischen Granatapfels und genießen Sie ihn in einer Vielzahl von kulinarischen Kreationen!
Stückzahl
4,25 €*
Jackfrucht Malaysia
Die Jackfrucht, wissenschaftlich bekannt als Artocarpus heterophyllus, ist eine asiatische Frucht, die in Indien, Sri Lanka, Malaysia, Indonesien und den Philippinen verbreitet ist. Diese riesige, grün gefärbte Frucht ist sehr reich an Vitamin C, Pottasium und Ballaststoffen. Geschmacksprofil:Viele Jackfruchtliebhaber vergleichen ihren Geschmack mit dem der Kaugummifrucht Juicy Fruit. Die Textur der Jackfrucht kann je nach Sorte und Reifegrad zäh oder schleimig sein. Manche Menschen mögen die Jackfrucht im unreifen Zustand, andere bevorzugen sie so reif wie möglich.Wie man sie isst:Diese Frucht muss vor dem Verzehr einige Zeit bei Zimmertemperatur (20 Grad oder mehr) reifen. Vor dem Aufschneiden auf die Außenseite drücken, sie muss etwas nachgeben. Außerdem sollte die Jackfrucht vor dem Anschneiden fruchtig duften. Diese köstliche Frucht wird oft pur gegessen, kann aber auch mit Barbecue-Sauce gekocht werden, um eine gesunde pflanzliche Alternative zu Pulled-Pork-Sandwiches zu erhalten, oder sogar mit Kokosmilch und Eis zu einem Smoothie verarbeitet werden.Hinweise zur Verwendung und Reifung Ein starker Duft zeigt die Reifung der Frucht an. Nicht kühlen, bevor sie reif ist. Im Kühlschrank aufbewahren. In Stücke schneiden und die gelben Schoten um die Kerne herum essen. Wird zum Vorbereiten von Currys verwendet. In Scheiben geschnitten und roh als Frucht verzehrt. *NUR UNGEFÄHRE GEWICHTE  Wir versenden die Jackfrucht zu 40% unreif und 60% reif, damit sie auf dem Transportweg nicht kaputt geht! Erst aufschneiden wenn sie leicht riecht und man leicht eindrücken kann !!
Gewicht
199,98 €*
Java Apfel
Der Rosenapfel ist wissenschaftlich als Syzygium jambos bekannt. Rosenäpfel haben zahlreiche Samen, diese Frucht hat nur einen oder zwei große, ungepanzerte Samen in einer offenen, zentralen Höhlung. Rosenäpfel, die ein glockenförmiges Aussehen haben, können entweder roh wie Äpfel verzehrt oder für die Zubereitung verschiedener Gerichte und Desserts verwendet werden. Geschmacksprofil: Die birnenförmige Frucht ist knackig wie ein Apfel, hat aber einen sehr milden, rosenartigen Geschmack. Wie man sie isst: Der Java Apfel wird reif geliefert und kann sofort verzehrt werden. Für ein optimales Geschmackserlebnis sollte die Frucht sofort verzehrt oder gekühlt werden. Sie wird am besten pur verzehrt oder Salaten hinzugefügt, um einen leicht süßlichen Geschmack und eine knusprige Textur zu erhalten. Verwendung: Salate: Hacken Sie Rosenäpfel/Java Äpfel und geben Sie sie in Salate, um sie schmackhaft zu machen. Konfitüren und Gelees: Sie können sie mit anderen Früchten kombinieren, um Konfitüren und Marmeladen herzustellen. Dessert: Auf Jamaika werden sie in Zucker und Zimt gedünstet und als Dessert serviert. Leitfaden für Verwendung und Reifung Bei der Ankunft verzehrfertigBei der Ankunft im Kühlschrank aufbewahren und direkt verzehrenDie Schale ist essbar.   
Gewicht
14,98 €*
Jujube - Bair
Die Jujube ist wissenschaftlich als Ziziphus zizyphus bekannt. Die Bair-Frucht ist auch als Indische Jujube, Beri-Frucht, Indische Pflaume und Indische Kirsche bekannt. Es gibt etwa 90 Sorten der Bair-Frucht. Die tropische und subtropische Pflanze ist mit der chinesischen Jujube verwandt, die in milderen Klimazonen wächst.Geschmacksprofil: Die Jujube, auch Bair genannt, ist eine der saftigsten und süßesten Jujubearten. Wenn sie reif ist, ähnelt sie in Konsistenz und Geschmack einem süßen Apfel.Wie man sie isst:Die Früchte sind bei der Ankunft reif und können wie ein Apfel verzehrt werden.
Gewicht
13,95 €*
Kakaofrucht
Kakao ist wissenschaftlich als Theobroma cacao bekannt. Die Frucht ist groß und länglich; sie sieht aus wie ein amerikanischer Fußball und hat eine harte Schale, die man aufbrechen muss, um die Schätze zu entdecken, die im Inneren liegen. Es wird aus Indonesien und Brasilien eingeführt. Geschmacksprofil: Das Fruchtfleisch des Kakaos ist süß und hat einen leichten Zitrusgeschmack. Die Bohne schmeckt vollmundig wie dunkle Schokolade oder frischer Kaffee.Wie man sie isst: Kakao ist sofort nach der Ernte verzehrfertig. In der Kakaoschote kann man das süße Fruchtfleisch der Samen essen. Die Samen können auch roh gegessen werden. Um Kakaonibs zuzubereiten, müssen die Samen geröstet oder gründlich getrocknet und anschließend in einer Küchenmaschine oder einem Mixer zerkleinert werden.Verwendung:  Das weiße, fleischige Fruchtfleisch, das die Kakaobohne umgibt, kann roh verzehrt werden.Verwendungs- und Reifungshinweise:Fertig bei der Ernte. Sofort verzehren oder kühlen. Halbieren und die Haut um die Samen herum abziehen.Die Kerne können roh verzehrt werden, enthalten aber Koffein.Achtung! Kakaosamen enthalten Koffein und Theobromin.   
Stückzahl
27,95 €*